Empanades Picantes

Empanadas sind eine tolle Party-Idee, sie kommen bei einem langem Fernsehabend immer gut an, ist aber auch als Vorspeise oder Zwischendurch- Snack  immer gern gesehen in unserem Hause.:) Man kann sie mit Gemüse, Schinken, Käse, Hühnchen, Fisch, Hackfleisch  oder auch mit Meeresfrüchten füllen, je nach Lust und Laune, die Kombinationen sind unendlich!
Gestern gab es bei uns eine pikante Schinken-Käse- Chilli- Variante, die ich absolut empfehle! Für alle, die keine scharfes Essen vertragen/ mögen, einfach weglassen! :)
~o~o~o~o~

EMPANADES PICANTES

Zutaten (für 28-30 Stück, Durchmesser 8 cm)

Teig

•300 g Allzweck-Mehl
•1 / 2 TL Salz
• 125 g Butter
• 100ml heißes Wasser

Belag

•200 g Hüttenkäse
• 50 g Schinken (gewürfelt oder in dünne Scheiben geschnitten)
• 1 Ei
• 50 g Emmentaler Käse (oder Gauda), gerieben
• 2 EL Parmesan, gerieben
• 3-4 frische Basilikumblätter,gehackt
• Frischer Rosmarin (1 TL)
• frischer Thymian (1 TL), optional
• 1 rote Chilischote (fein gehackt)
• gemahlene Paprika, Pfeffer, Salz nach Belieben

Überzug• ein wenig Milch

Zubereitung
Belag
1. In einer großen Schüssel Schinkenwürfel (oder Scheiben), Parmesan, geriebenen Emmentaler, Hüttenkäse und Ei gut vermischen.
2. Gehacktes Basilikum, Rosmarin, Thymian, Paprika, Pfeffer, Salz und die gehackte Chilischote beimischen(wenn Sie es scharf mögen, sonst einfach weglassen :)).
Teig
1. In eine Schüssel Mehl sieben. Prise Salz hinzufügen.
2. Butter zerlassen und Wasser erhitzen.
3. Zerlassene Butter zum Mehl geben, mit Holzlöffel vermischen.
4. Langsam Wasser hinzufügen und den Teig mit der Hand kneten. Der Teig wird geschmeidig und elastisch.
5. Den Teig ausrollen (ca. 1-3 mm), und Kreise mit einer Form ausstechen, 8-10 cm im Durchmesser.
6. Wiederholen Sie den Vorgang,bis der ganze Teig aufgebraucht ist.
7.  1-2 EL der Füllung in die Teig-Mitte füllen.
8. Falten Sie die Kanten des Kreises zu einem Halbkreis. Falten und die Ränder gut verschließen (am besten mit einer Gabel eindrücken), und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
9. Jede Empanada mit Milch bestreichen.
10. Im vorgeheizten Ofen bei 200° C ca. 20-25 Minuten goldbraun backen.
11. Heiß oder kalt servieren, entweder als Vorspeise oder als Hauptgericht (zb. mit Salat).

Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag!